In-Image ads desktop

Inimage Ads funktionieren nach einem einfachen Prinzip: Wir analysieren, was auf dem Foto zu sehen ist und teilen dem Inhalt eine Werbekategorie zu. Zugleich analysieren wir den Text und kategorisieren diesen. Unsere Matching-Technologie bringt beide Informationen zusammen und sucht die Werbung, die am Besten zu dem Bild passt. Nachdem das Bild Teil des redaktionellen Beitrags (Content) ist, nimmt der Leser das Bild zusammen mit dem Titel innerhalb der ersten Millisekunden nach dem Öffnen der Seite wahr. Unsere Tests haben ergeben, dass Werbung auf Bilder in über 80% der Fälle wahrgenommen werden.

Details

Speziell auf dem Desktop ist sehr viel Platz vorhanden und das Auge des Besuchers fokussiert sich nur auf einen bestimmten Bereich. Studien belegen, dass die Überschrift und die Fotos in weniger als 150 Millisekunden kognitiv wahrgenommen werden. Diesen Bereich gilt es unaufdringlich und visuell zu nutzen. Die kontextuell relevante Werbung unterbricht auch nicht den Lesefluss des Besuchers.